Kurzhinweis

„Dem Menschen zugewandt

die Welt entdecken,

bewahren und gestalten“

Leitmotto
unseres
Humboldt-Gymnasiums

Europaschule in Niedersachsen

Umweltschule in Europa

Digitale Schule

ERASMUS+ Projekt am HG

"Ecological Footprint 2020"

 

Förderung am HG

Giesecke Catering am HG

Informationen zur Mensa

Flutopferhilfe
Simon-David Haß

In der Projektwoche 2006 haben wir vom Flutopferprojekt eine Tombola, einen Kuchenverkauf und einen Bücherflohmarkt für den Freitag in der Projektwoche organisiert. Einige aus der Gruppe sind durch die Stadt gegangen und haben dort die Verkäufer gefragt, ob sie etwas für die Tombola hätten. So kamen die ca. 600 Preise zusammen.Das Geld, das am Freitag durch die Tombola etc. eingenomen wurde, ging an die "School for Life".Die "School for Life" ist eine Schule für Waisenkinder in Chaing Mai (Thailand). Dort lernen die Kinder schreiben etc. und auch landwirtschaftliche Dinge, wie man z.B. Nahrung anbaut. Jedoch ist die Schule in Chiang Mai schon ausgelastet, da statt 60 Kindern sich dort schon 200 Kinder befinden. Deshalb wird in Kampong eine neue Schule errichtet. Unsere Schule unterstützt dieses Proojekt schon seit 2005. Seitdem kamen schon durch andere Bücherflohmärkte 1700 Euro zusammen. Die anderen organisierten deshalb eine Checkübergabe für den Donnerstag, weil dort Kai Schwarz vom DRK Wolfenbüttel kam, der das Projekt unterstützt und auch regelmäßig dort hin fliegt. Wir übergaben ihm also den Check. Die Tombola und die anderen Sachen am Freitag waren ein rießiger Erfolg. Es kam wieder viel Geld zusammen.

Vielen Dank an die fleißigen Spender und an die Geschäftsleute aus Gifhorn.