Kurzhinweis

„Dem Menschen zugewandt

die Welt entdecken,

bewahren und gestalten“

Leitmotto
unseres
Humboldt-Gymnasiums

Europaschule in Niedersachsen

Umweltschule in Europa

Digitale Schule

ERASMUS+ Projekt am HG

The Future of our EUROPE

Förderung am HG

Giesecke Catering am HG

Informationen zur Mensa

Cambridge Preparation Centre 2020-21





Aufgabenfeld B: Politik
Das Fach Politik / Wirtschaft am Humboldt-Gymnasium Gifhorn

Neben der „Pflicht“ (den Inhalten des Fachunterrichts nach den curricularen Vorgaben, siehe unten) bietet die Fachgruppe Politik unseren Schülerinnen und Schülern noch eine ganze Menge „Kür“:

  1. "Politische Reisen" nach Berlin (u.a. mit Besuch des Bundestages, des Auswärtigen Amtes oder von Medienhäusern) und Brüssel (Besuch des EU-Parlaments und der Sehenswürdigkeiten dieser sehenswerten Stadt)
  2. Veranstaltungen mit aktiven Politikern auf kommunaler, auf Landes-, Bundes- und Europa-Ebene (wie z.B. Imke Byl (Die Grünen), Hubertus Heil (SPD) oder Lena Düpont (CDU)).
  3. Das MIG – Spiel (Management Information Game, ein Wirtschaftssimulationsspiel in Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner Sparkasse Gifhorn/Wolfsburg)
  4. Teilnahme am Bundeswettbewerb „Jugend debattiert“. Die Vorbereitung ist zum einen in den Unterricht integriert, zum anderen führen wir dazu auch zwei Seminartage im zehnten Jahrgang durch.
  5. Berufsvorbereitung (Vor- und Nachbereitung Zukunftstag, Bewerbungstraining in Kooperation mit der Sparkasse, Besuch des Berufsinformationszentrums mit den 10. Klassen, Vorbereitung und Betreuung des Betriebspraktikums im 11. Jahrgang sowie weitere berufsorientierende Angebote)

Berichte zu den verschiedenen Aktivitäten finden Sie weiter unten auf dieser Seite und im Archiv.


Inhalte nach curricularen Vorgaben:

Jahrgang 8
● Politische Entscheidungsprozesse im Nahbereich

● Konsumentscheidungen Jugendlicher

 

Jahrgang 9
● Politische Willensbildungs- und Entscheidungsprozesse auf Bundesebene

● Unternehmen und Arbeitsbeziehungen


Jahrgang 10
● Verfassungsprinzipien und Wirtschaftsordnung

● Die europäische Union

 

Jahrgang 11

● Wandel der Arbeitswelt in der globalisierten Gesellschaft

● Globale politische und ökonomische Prozesse

 

Jahrgang 12

● Politische Partizipation zwischen Anspruch und Wirklichkeit

● Soziale Marktwirtschaft zwischen Anspruch und Wirklichkeit

 

Jahrgang 13

● Friedenssicherung als nationale und internationale Herausforderung

● Chancen und Risiken weltwirtschaftlicher Verflechtungen

 

Kc, 02/2021

 


 
Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg und Humboldt-Gymnasium Gifhorn kooperieren für das Management Information Game

Schüler des HG entwickeln innovative Koffer für GeschäftsleuteRead more

Welche Ansprüche hat ein Geschäftsmann, der häufig dienstlich unterwegs ist, eigentlich an seinen Koffer? Ganz praktisch beschäftigten sich 21 Schülerinnen und Schüler des Humboldt- Gymnasiums Gifhorn vier Tage lang damit, das ideale Reisegepäck fürs Business zu entwickeln. Das Management Information Game, das das Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft (BNW) und die Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg gemeinsam ausrichten, ermöglichte den Oberstufenschülern, in die Welt der Unternehmensgründer reinzuschnuppern.

Weiterlesen...
 
Der ideale Koffer? – Das 21. MIG-Planspiel 2018

Read moreIn der Woche vom 11.06.18 bis zum 15.06.18 durften Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs am sogenannten Management Information Game in der Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg teilnehmen, welches dieses Jahr schon zum 21. Mal in Zusammenarbeit mit der Sparkasse und unserer Schule stattfindet. Insgesamt wurden 3 Gruppen (3 Unternehmen) mit jeweils 6 bzw. 7 Vorstandsmitgliedern gebildet.

Weiterlesen...
 
Eintritt in die heiße Phase: Jugend debattiert 2017/18 am HG

Read moreSeit 15 Jahren nimmt das Humboldt-Gymnasium bereits am bundesweiten Wettbewerb „Jugend debattiert“ teil. Auch 2018 geht es direkt nach den Weihnachtsferien in die heiße Phase. Für den Sek. I-Bereich sind die fünf Politikkurse des 10. Jahrgangs gemeldet – sie werden an zwei Seminartagen im Januar speziell auf den Wettbewerb vorbereitet. In Jahrgang 11 suchen verschiedene Politik- und Deutschkurse die besten Debattanten, die sich zunächst am 25. Januar im Schulfinale miteinander messen.

Weiterlesen...
 
Schnupperstudium in der Projektwoche am HG

Read moreAm Dienstag, den 04.04.2017 machten sich 30 Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs auf den Weg zu verschiedenen Universitäten (TU Braunschweig, TU Hildesheim und Leibniz Universität in Hannover) und einer Fachhochschule (HAWK Hildesheim), um das Studentenleben zu erkunden. Dabei wurden viele Fragen zum Studium, einerseits von Studienberatern, andererseits von Studenten selbst beantwortet.

 

Weiterlesen...
 
Schülerinnen und Schüler des Humboldt-Gymnasiums nehmen am Rhetorik-Wettbewerb der Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg teil

Ausgezeichnet sinnieren über Heimat Read moreund die Jagd nach dem Besten


Sicheres Auftreten, Argumente in kurzer Zeit auf den Punkt bringen: Das war die Aufgabe gestern für 17 Schülerinnen und Schüler aus sechs Gymnasien im Verbreitungsgebiet der Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg. Deren Rhetorik-Wettbewerb fand zum 18. Mal statt.

Weiterlesen...
 
„Die anständigen Leute müssen aufstehen“

Read more

 

Gifhorner Humboldt-Gymnasiasten diskutieren mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Hubertus Heil

Polit-Talk im Gifhorner Humboldt-Gymnasium: Mit 150 Schülern des elften Jahrgangs sprach der SPD-Bundestagsabgeordnete Hubertus Heil gestern in der Aula über aktuelle Themen und Persönliches.

 

Weiterlesen...
 
Bundestagsabgeordnete am Humboldt-Gymnasium

Ingrid Pahlmann erklärt Humboldt-Gymnasiasten Europa. Read more

Thema Europa: Das Humboldt-Gymnasium ist Europaschule. Am 9. Mai war Europatag. Die EU ist wesentliches Unterrichtsthema der zehnten Klassen an Gymnasien. "Wir haben nur keinen Europa-Abgeordneten an die Schule bekommen", freute sich Politik-Lehrer Sebastian Koch umso mehr, dass sich Gifhorns Bundestagsabgeordnete Ingrid Pahlmann am Montag Zeit nahm für eine Europa-Diskussion mit Schülerinnen und Schülern der Klassen 10.3 und 10.5. "Die anderen schreiben Klausuren", bedauerte Koch.

Weiterlesen...
 
Hubertus Heil stellt sich Fragen von 180 Schülern am Humboldt-Gymnasium

Read more

 

Seit 15 Jahren ist SPD-Parlamentarier Hubertus Heil regelmäßig zu Gast am Humboldt-Gymnasium (HG). Gestern war es wieder einmal soweit: 90 Minuten lang stellte sich der Vize-Chef der SPD-Bundestagsfraktion den Fragen von 180 Schülern des elften Jahrgangs. „Mit acht Jahren wollte ich Ritter werden, doch dann habe ich festgestellt, dass es diesen Ausbildungsberuf nicht mehr gibt“...

Weiterlesen...
 
Die AG „Europa 1914-2014“ präsentiert ihre Ergebnisse im Europäischen Informations-Zentrum Niedersachsen
Read moreAm Mittwoch, den 23. Juli 2014, besuchten zehn Schülerinnen der Arbeitsgemeinschaft  „Europa 1914-2014“ auf Einladung das Europäische Informations-Zentrum Niedersachsen.
Dort wurden sie von Frau Jutta Kremer, Leiterin der Abteilung „Europa, Internationale Zusammenarbeit“ der Niedersächsischen Staatskanzlei sowie Frau Cornelia Zügge, stellvertretender Leiterin des EIZ, herzlich begrüßt.
Die Schülerinnen präsentierten ihre Ergebnisse und berichteten des Weiteren über die von ihnen im Rahmen von European Studies wahrgenommenen Angebote. Im Zuge dieses Gespräches wurde den Zuhörern sehr schnell deutlich, wie motivierend und bereichernd insbesondere die Austauschprogramme für die Schülerinnen waren und sind.
Weiterlesen...